Die ÜBERRASCHUNGSLOK 2020 ist da!! Wir freuen uns Ihnen nachfolgend ein weiteres Produkt Highlight vorstellen zu dürfen.

39480_​de_​en_​online

39480_​fr_​nl_​online

Die Königin mit der bul­li­gen Kraft – Série 1 Pacific
Sie ist die Krönung der bel­gi­schen Dampflok-​Baukunst und ihre über­aus gelun­gene äußere Gestaltung cha­rak­te­ri­siert anschau­lich ihre bul­lige Kraft. Mit einem Dienstgewicht von beacht­li­chen 126 Tonnen war sie zudem einer der schwers­ten Pacific-​Lokomotiven auf dem euro­päi­schen Kontinent.

Ihr hohes Dienstgewicht und die 2700 PSi ver­hal­fen Ihr zu Einsätzen in der Schweiz und im bekann­ten inter­na­tio­na­len Zuglauf dem „Edelweiss“. Eingesetzt auf den Schnellzugstrecken im nationalen- wie inter­na­tio­na­len Verkehr bezwan­gen diese Lokomotiven mühe­los auch anspruchs­volle Steigungsstrecken z.B. nach Aachen oder die Herausforderungen der Strecke Namur – Luxemburg.

Aktuell exis­tiert noch eine Museumslok im Lokmuseum „3 Vallées“ in Treignes.

Auch International zu Besuch
Die Belgischen Staatsbahnen NMBS/​SNCB beschaff­ten zwi­schen 1935 – 1938 ins­ge­samt 35 Stück die­ser Lok, wel­che für den nationalen- und inter­na­tio­na­len Schnellzugverkehr erfor­der­lich waren. Die wun­der­schö­nen Pacific Dampfloks der Serie 1 waren mit 126 Tonnen Dienstgewicht äus­serst schwer. Die Serie 1 musste im Pflichtenheft eine Maximalgeschwindigkeit von 120 km/​h errei­chen (was Sie mühe­los schaffte) und auf den lan­gen Rampen 400 Tonnen schwere Züge mit 80 km/​h beför­dern können.

Die Serie 1 führte den Prestigeträchtigen „Edelweiss Zuglauf“ zwi­schen Holland und Luxembourg an und reiste auch regel­mä­ßig nach Lille an die fran­zö­si­sche Grenze, teil­weise gar bis Paris.

Ein Exemplar die­ser schwe­ren Lok war 1955 zu Besuch in der Schweiz im Wallis in Sondermission. Als „Brückentester“ half Sie der SBB die Maximallasten bei den vor­han­de­nen Brücken aus zu tes­ten. Stationiert war Sie damals in Rides.

Série 1 SNCB Märklin H0 Art. 39480 /​Trix H0 25480

Die Highlights der Lokomotive
 — Komplette Neukonstruktion aus Metall der Nr. 1.030
 — sehr detail­lier­tes Modell mit vie­len Einzelheiten
 — vor­bild­ge­rech­ter Dampfausstoss über 2 Kamine
 — 2 Feuerbüchsentüren mit schalt­ba­rem Flackern
 — mfx+ Decoder mit umfang­rei­chen Licht – und Soundfunktionen
 — Notlicht an der Spitze digi­tal schaltbar

Märklin HO Art. 39480, Trix HO T25480 UVP 600.- sFr.

Jetzt bestel­len!

Sie kön­nen die Lok ab sofort bei uns bestel­len. Die Serie ist ein­ma­lig und wir wer­den die­sen Giganten auf Rädern erst­mals schon im Dezember an Sie aus­lie­fern. Wir emp­feh­len Ihnen des­halb nicht zu lange mit die Bestellung zuzuwarten.

Zur Série 1 pas­send legen wir auch ein schö­nes bel­gi­schen Personenwagenset Typ M2 mit 1 – 2- und 2 Klasse Wagen mit auf, wel­che bereits über eine ein­ge­baute Innenbeleuchtung mit LED’s verfügt.
Art. 43456/​T23221 UVP 349 sFr.

Und wie immer, gibt es 5% Vorbestellrabatt !!!!!